Pressemeldungen

Änderungen zum 1. Förderaufruf EIP Agri

Der EULLE-Begleitausschuss hat im Rahmen seiner Situng am 08.Oktober 2015 folgende Änderungen für den 1. Förderaufruf EIP Agri zugestimmt:

Erhöhung des Fördersates für öffentliche Zuwendungsempfänger für "Ausgaben für die Arbeit von Forschern im Kontext des Innovationsprojekts, projektbegleitende Untersuchungen, Analysen und Tests, einschließlich Nutzungskosten für Maschinen und Geräte soweit sie für das Innovationsprojekt beschafft werden" (Teilmaßnahme M 16.2) von 90% auf 100%.

Die Verängerung der Frist für die Einreichung von Aktionsplänen wird vom 16. Oktober 2015 auf den 06. November 2015 gelegt.

Eine entsprechende aktualisierte Version der Beschreibung zum Förderaufruf wird zeitnah auf www.eler-eulle.rlp.de unter der Rubik "Förderaufrufe" eingestellt.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail