Pressemeldungen

Symposion "Erneuerbare Energien und Landschaftsschutz"

Am Samstag, 05.11.2011 findet im Forum Daun, Leopoldstr. 5 von 10.00 bis 18.00 Uhr das Symposion "Erneuerbare Energien und Landschaftsschutz" des Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz statt.

Nach der Atomkatastrophe von Fukushima wird der Ausbau erneuerbarer Energien enorm forciert in unserem Land. Dabei stellt der Wechsel in der Energieproduktion ganz neue Ansprüche an unsere Landschaft: Windkraftanlagen in Wäldern und auf Höhenzügen, großflächige Monokulturen für Biogasanlagen, Fotovoltaik auf Feldern und Hausdächern. Der Transformationsprozess in der Energieproduktion verändert das Landschaftsbild. Wie stark und in welche Richtung soll es gehen? Diese Fragen sollen diskutiert werden.

Um Anmeldung wird gebeten bei Dr. Sibylle Bauer, In der Ostseite ,54533 Bettenfeld, Telefon: 06572/ 933555 oder 0651 / 9942783 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail